incredibly beautiful couple in love on the background of the mountains

Alles Gute zum Geburtstag – und willst du mich heiraten? Planung des perfekten Antrags zum Geburtstag

0 Shares
0
0
0

Jeder Tag im Jahr, an dem Sie Ihrer Partnerin einen Heiratsantrag machen, ist etwas Besonderes, aber ein Heiratsantrag an ihrem Geburtstag könnte dem Ganzen noch das gewisse Etwas verleihen. Ist ein Heiratsantrag zum Geburtstag also das Richtige für Sie und Ihre Partnerin? Lesen Sie weiter, um die besten Tipps für die Planung eines Antrags zum Geburtstag zu erhalten, den Ihre Partnerin oder Ihr Partner sicher nie vergessen wird!

Sollten Sie am Geburtstag Ihres Partners einen Antrag machen?

Bevor Sie mit der Planung beginnen, sollten Sie sich genau überlegen, ob Sie Ihrem Partner an ihrem Geburtstag einen Heiratsantrag machen wollen. Manche Menschen feiern ihren Geburtstag nicht so gerne, sei es, weil sie nicht gerne älter werden oder weil sie die Aufmerksamkeit scheuen. Wenn das auf Ihren Partner zutrifft, wird ein Heiratsantrag zum Geburtstag wahrscheinlich nicht so gut ankommen. Ihr Partner könnte auch das Gefühl haben, dass Sie ihre Geburtstagsfeierlichkeiten in den Schatten stellen, wenn Sie ihr an ihrem Geburtstag einen Antrag machen wollen.

Wer ist also die Art von Person, die einen Heiratsantrag zum Geburtstag lieben würde? Wenn Ihr Partner es schon immer geliebt hat, eine weitere Reise zum Geburtstag um den Globus zu machen, ist die Kombination von Geburtstagsfeier und Verlobungsfeier sicher ein echter Gewinn! Es ist auch eine schöne Möglichkeit, Freunde und Familie in diesen wichtigen Meilenstein einzubeziehen – mehr dazu weiter unten.

Planung eines Antrags zum Geburtstag

Eines der besten Dinge bei der Planung eines Antrags zum Geburtstag ist, dass Ihr Partner wahrscheinlich kein verdächtiges Verhalten bemerkt, denn wenn er etwas bemerkt, wird er es sofort mit seinem bevorstehenden Geburtstag in Verbindung bringen. Das gibt Ihnen ein freies Feld zum Planen, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen, dass Sie das Geheimnis verraten könnten. Außerdem gibt es so viele süße und kreative Möglichkeiten, die Frage zu stellen: Sie können Ihre Frage in eine Geburtstagskarte schreiben oder “nur noch ein Geschenk” machen, nachdem Ihr Partner alles ausgepackt hat.

Sie können Ihren Heiratsantrag auch mit einem besonderen Ereignis verbinden, das Ihr Partner oder Ihre Partnerin bereits zu seinem/ihrem Geburtstag erwartet, z. B. eine Fahrt mit dem Heißluftballon, ein Abendessen in seinem/ihrem Lieblingsrestaurant oder ein Wochenendausflug. Wenn er oder sie bald einen runden Geburtstag feiert, können Sie wirklich alle Register ziehen und etwas Außergewöhnliches planen, um beide Ereignisse zu feiern! In diesem Fall sollten Sie einen Heiratsantragsplaner engagieren, der Ihnen hilft, alle Details perfekt zu planen und Ihnen jeglichen Stress abnimmt.

Natürlich kann auch ein unauffälliger Geburtstagsantrag genauso romantisch sein, vor allem, wenn er aus heiterem Himmel kommt. „Will hat immer gesagt, dass er nicht heiraten will, also habe ich nie mit einem Antrag gerechnet, auch nicht nach zehn Jahren Beziehung”, erzählt Laura Braun aus Sussex. „An meinem Geburtstagsmorgen wachte ich auf und fühlte mich schrecklich, weil ich einen Virus hatte, der mir die Stimme raubte, also brachte mir Will eine Tasse Tee ans Bett. Ich hatte kein großes Geschenk erwartet – er hat es nicht so mit Romantik oder Geschenken – aber er setzte sich hin und sagte: ‘Weißt du, unsere Freunde haben gerade einen neuen DVD-Rekorder gekauft…’ Ich war also überzeugt, dass er mir eine DVD geschenkt hatte, und versuchte, beeindruckt auszusehen. Stattdessen sagte er: ‘Nun, ich dachte, ich frage dich, ob du mich heiraten willst! Ich war fassungslos!”

Trotz ihres Schocks sagte Laura schnell Ja und das Paar trank noch eine Tasse Tee, um die Verlobung trotz des Viruses zu feiern. „Danach machten wir einen Spaziergang auf dem Feld, um das Ereignis zu genießen – wenn auch alles sehr leise, denn ich hatte immer noch keine Stimme!“

Freunde und Familie mit einem Geburtstagsantrag einbeziehen

Sie werden am besten wissen, ob es Ihrem Partner wichtig ist, Freunde und Familie in den Heiratsantrag einzubeziehen, und wenn ja, dann ist ein Antrag zum Geburtstag eine wirklich einfache Möglichkeit, dies zu tun, ohne Verdacht zu schöpfen! Ganz gleich, ob Ihre Liebste weiß, dass Sie eine Geburtstagsparty mit all ihren Lieblingsmenschen geplant haben, oder ob Sie sie damit überraschen – weil es ein Geburtstag ist, wird es nicht seltsam erscheinen, einen Raum voller Freunde und Familie vorzufinden, die bereit sind zu feiern.

Sie haben auch die Wahl, ob Sie der Familie und den Freunden Ihres Partners im Voraus mitteilen, dass dies auch eine Verlobungsfeier sein wird, oder ob Sie es zu einer freudigen Überraschung für alle im Raum machen!

Einen Heiratsantrag an Ihrem Geburtstag planen

Anstatt an ihrem Geburtstag einen Heiratsantrag zu machen, können Sie natürlich auch an Ihrem eigenen Geburtstag einen Heiratsantrag machen, was ebenfalls eine tolle Möglichkeit ist, Ihre Liebste zu überraschen. Und wenn Sie wissen, dass Ihr Partner eine Überraschung für Sie plant, z. B. eine Party oder ein besonderes Fest, dann können Sie diesen Anlass für Ihren Antrag nutzen und ihn so wieder ins Rampenlicht rücken! Andrew Barnett Jones aus London hat genau das für seine jetzige Frau Rachel getan. „Rachel ist Theaterautorin und es war die Premiere eines großen Jugendtheaterstücks”, erklärt Andrew. „Etwa 150 Darsteller haben sich in einem Proberaum versammelt, und bevor sie auf die Bühne gingen, hatte Rachel arrangiert, dass sie alle ein Geburtstagsständchen für mich singen sollten. Aber dann habe ich den Spieß umgedreht, indem ich vor der versammelten Besetzung, der Crew und dem künstlerischen Team aufstand und ihr einen Antrag machte.”

Das Ergebnis? Ein Ja von Rachel, eine Menge emotionaler und dramatischer Teenager, die durchdrehen und das frisch verlobte Paar, das in aller Munde ist! Und um den Antrag zu vollenden, heiratete das Paar sechs Monate später an Rachels Geburtstag. „Nachdem ich ihr an meinem Geburtstag einen Heiratsantrag gemacht hatte, fühlte es sich einfach richtig an, an ihrem Geburtstag zu heiraten”, sagt Andrew – eine schöne Art und Weise, um sicherzustellen, dass ihre Geburtstage jedes Jahr Anlass zu doppelten Feiern sind.

0 Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen