Heiratsantrag im Herzen von Gent? Kristof Boxy stellt die schönsten Orte vor

0 Shares
0
0
0

Die Hafenstadt Gent ist eine der schönsten Städte Flanderns. Das historische Stadtzentrum ist das ganze Jahr hindurch von einer stimmungsvollen, festlichen Atmosphäre geprägt. Suchen Sie in Gent den perfekten Ort, um Ihrem Partner einen Heiratsantrag zu machen? Look no further! Kristof Boxy, einer der bekannten, kochenden Boxy-Zwillingsbrüder, lässt sich in die Karten schauen und verrät uns seine Lieblingsorte in Gent, die Ihnen die perfekte Kulisse für Ihren Traumantrag bieten!

1. An der Graslei

Die Prachtstraße Graslei befindet sich inmitten des pulsierenden Stadtzentrums von Gent, mit einem prachtvollen Ausblick auf den Fluss Leie. Vor allem in den Sommermonaten ist die von historischen Giebelhäusern gesäumte Straße ein herrlicher Ort, um feierlich auf die Knie zu gehen. Kristof berichtet: „Die Graslei ist das symbolische Herz der Stadt Gent. Im Laufe der Jahre hat die Stadt Gent an den Ufern der Leie umfangreiche Renovierungsmaßnahmen durchgeführt, die es Ihnen ermöglichen, sich dichter am Wasser zu bewegen, um die Ruhe zu genießen oder das gesellige Beisammensein. Auch die historischen Treppengiebel der umliegenden Häuser tragen zum malerischen Charakter dieses besonderen Ortes bei, an dem sich bei schönem Wetter bis zum späten Abend die warme Sonne genießen lässt. Kurzum: Falls Sie in den Sommermonaten jemandem einen Heiratsantrag machen möchten, ist die Graslei der perfekte Ort.“

2. Auf dem Bücherturm

Gent bietet Ihnen neben all seinen Sehenswürdigkeiten auch prachtvolle Panorama-Ausblicke. Kristof: „Begeben Sie sich gemeinsam mit Ihrem Partner auf die oberste Plattform des Bücherturms (Boekentoren). Diese bietet Ihnen eine spektakuläre Aussicht über die Stadt Gent, denn hier befinden Sie sich auf dem höchsten Punkt der Stadt. Ich vergleiche den Bücherturm in Gent gerne mit dem Empire State Building von New York: Wenn Sie in solch schwindelnden Höhen einen Antrag erhalten, wird dies tatsächlich zu einem unvergesslichen Augenblick. Der Bücherturm bietet einen weiteren Vorteil: Es ist nicht jedem bekannt, dass die Spitze des Bücherturms allgemein zugänglich ist. Außerdem ist es immer ein besonderes Highlight, wenn Sie einen Standort finden, der außergewöhnliche Merkmale vereint, den Ihr Partner nicht kennt und an dem er oder sie niemals einen Antrag erwarten würde. Hier müssen Sie natürlich feierlich und offiziell auf die Knie gehen, so wie es sich gehört“, kommentiert Kristof lachend. Tipp: Eine solche Lokalität eignet sich ausschließlich für Paare, bei denen der Partner keine Höhenangst hat…

3. In der St.-Bavo-Kathedrale

Dieser Standort ist vielleicht nicht die naheliegendste Wahl, doch auch die berühmte St.-Bavo-Kathedrale steht auf Kristofs Auswahlliste. Kristof erläutert hierzu: „Die St.-Bavo-Kathedrale hat etwas sehr Intimes und beeindruckt mit einem ruhigen, festlichen Ambiente. Im Inneren der Kathedrale hängt das Lamm Gottes, das für mich ein intensives Glück verkörpert. Es hat etwas Frommes und doch zugleich auch etwas sehr Weltliches. Wenn Sie jemanden um sein Ja-Wort bitten, erleben Sie doch einen Moment der Spannung, aber auch der Glückseligkeit; ein Antrag ist in jedem Fall eine sehr gefühlsintensive Angelegenheit. Daher darf zumindest für mich die St.-Bavo-Kathedrale auf dieser Liste keinesfalls fehlen.“

4. Auf einem Boot

In und um Gent, wo die Flüsse Leie und Schelde zusammenfließen, gibt es einige sehr gute Bootsverleihe. Machen Sie Ihren Antrag bei einer idyllischen Rundfahrt! Kristof ist ein großer Fan von diesem Szenario: „Mieten Sie sich ein Boot und fahren Sie beispielsweise von der Genter Innenstadt bis zu den Künstlerdörfern Sint-Martens-Latern und Deurle. Auf einem Boot ist dies Romantik pur. Zu zweit können Sie zudem bei einem Gläschen Champagner ausgiebig die prachtvolle Aussicht genießen. Während Ihr Partner seinen Blick über die malerische Landschaft schweifen lässt, holen Sie Ihren Ring hervor…“

5. Die Genter Feste

Für all jene, die es gerne etwas pompöser angehen, bietet sich anlässlich der zahlreichen Genter Festlichkeiten eine passende Gelegenheit. Go big or go home. Kristof empfiehlt: „Beziehen Sie die Umstehenden in Ihr Glück und Ihren Enthusiasmus mit ein, wenn Sie Ihren Partner um sein Ja-Wort bitten! Nehmen Sie im Kreis der Anwesenden das Mikrofon in die Hand und richten Sie das Wort an Ihren Partner: „Ich liebe dich. Willst du mich heiraten?“ Wollen wir wetten, dass die Umstehenden Ihrem mutigen Antrag lauten Applaus zollen werden? Mit etwas Glück wird Ihr Antrag sogar in Bild und Ton verewigt. Welch ein Erlebnis!“

Let‘s celebrate!

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind verlobt!Solch ein besonderes Ereignis muss natürlich gebührend gefeiert werden. Neben den besten und schönsten Orten für einen Heiratsantrag bietet Gent auch zahlreiche bekannte und weniger bekannte Kleinode, in denen Sie mit Ihrer Verlobten/Ihrem Verlobten ausgiebig den kulinarischen und kulturellen Genüssen frönen können. Lassen Sie sich an einem von Kristofs bevorzugten Celebration Spots verwöhnen.

1. The Cobbler

The Cobbler ist die versteckt gelegene Cocktailbar des noblen Boutique-Hotels „1898 The Post“, das sich zwischen der idyllischen Graslei und dem Korenmarkt befindet. Kristof kommentiert: „In den herrlich bequemen Sesseln der hoteleigenen, im ersten Stock gelegenen Cocktailbar könnt Ihr in stilvollem Ambiente auf die gemeinsame Zukunft anstoßen. Die Bar ist für jeden zugänglich und ein Sitzplatz am Fenster ermöglicht einen romantischen Ausblick auf das historische Gent. Ein Glas Champagner, ein erlesener Cocktail, … Hier genießt Ihr ein ruhiges, entspanntes Ambiente und das intime, gediegene Flair, das dieser exklusiven Bar zu eigen ist.“

2. Cafe Theatre

Das Cafe Theatre ist eine edle Perle, die sich an der Genter Oper, am Kouter befindet. „Das Cafe Theatre ist eine sehr schöne, elegante Bar, in der Sie hervorragende Cocktails oder auch ein Glas Champagner genießen können. Es ist ein Ort für Gourmets und Lebenskünstler und für all jene, die ein intimes, stilvolles Ambiente zu schätzen wissen. Ein echter Geheimtipp“ findet Kristof Boxy.

3. ‘t Galgenhuisje

Andererseits… Es gibt doch nichts Authentischeres, als ein behagliches, traditionsreiches Café! Kristof erläutert hierzu: „Das sympathische Galgenhuisje auf dem Groentemarkt, im Herzen von Gent, ist ein gemütliches Café mit eigener Geschichte. ‘t Galgenhuisje ist das perfekte Kaffeehaus, um zu zweit oder gemeinsam mit Ihren besten Freunden die guten Neuigkeiten angemessen zu feiern. Die Räumlichkeiten sind klein und intim und die Chancen stehen gut, dass die übrigen Anwesenden sich spontan entschließen, mitzufeiern, wenn sie erfahren, dass es um eine Verlobung geht!“

4. Café Albatros

Vielleicht haben Sie Lust auf eine good oldfashioned Kneipentour? Kristof: „Auch das historische Café Albatros befindet sich unweit des Vrijdagmarkt. Das Albatros ist der perfekte Ausgangspunkt, um dann von einem Café zum nächsten zu ziehen – es ist zentral gelegen, inmitten stimmungsvoller Bars, Cafés und Kneipen. Ein gemütlicher, gastfreundlicher Ort, um gemeinsam mit guten Freunden ausgiebig zu feiern.“

5. Das Charlatan

Für Paare, die gerne das Tanzbein schwingen, ist das Charlatan the place to be. Kristof: „Es ist ein legendäres Musik- und Tanzcafé, das bei der „Jugend jeden Alters“ sehr beliebt ist. Bisweilen finden Jazz-Konzerte statt und es treten Live Musiker auf. Ein sehr schöner, musikalischer Rahmen für den Ausklang des Verlobungstages!“

Über Kristof Boxy:

„Essen ist weit mehr als nur Nahrung; es ist Teil eines Lebensstils“ lautet das Motto von Stefan und Kristof Boxy. Die Zwillingsbrüder eroberten Flandern mit ihrer raffinierten Kochkunst und kürzlich auch mit ihren kurzweiligen Auftritten bei Kochsendungen im Fernsehen.

Kristof:Boxy’s können Sie getrost als Berufung bezeichnen. Gutes Essen, Kunst und Wein sind unsere Lebensgenüsse. Wenn es nach uns ginge, würden wir jeden einzelnen Augenblick zu einem Fest gestalten. Als Caterer ist es uns vergönnt, in den schönsten Gebäuden und Kunstmuseen zu servieren. Die Möglichkeit, Gastfreundlichkeit und Ästhetik miteinander zu vereinen, erfüllt uns mit großer Zufriedenheit. Wir legen daher sehr viel Wert auf Authentizität und Zugänglichkeit. Das gilt für uns selbst, aber auch für unsere Gerichte. Diese sind niemals gekünstelt, jedoch stets generös. Es ist ein hartes Stück Arbeit, aber es ist immer eine Freude, Menschen mit Qualität glücklich zu machen.“

0 Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Ihnen auch gefallen