Alles, was Sie über einen Heiratsantrag zu Weihnachten wissen müssen

0 Shares
0
0
0

Machen Sie die schönste Zeit des Jahres noch besonderer mit einem festlichen Heiratsantrag, den Ihr Partner nie vergessen wird.

Es ist eine Tatsache: Weihnachten ist die beliebteste Zeit des Jahres, um einen Heiratsantrag zu machen. Bei all den besonderen Tagen, die im Laufe des Jahres zur Auswahl stehen, ist es nicht wirklich überraschend, dass funkelnde Lichterketten, gemütliche Feuer, Schneeflocken und ein allgemeines Gefühl von Frieden und Liebe so viele neue Verlobungen bewirken!

Wenn Sie darüber nachdenken, Weihnachten zu einem unvergesslichen Ereignis zu machen, dann lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum wir denken, dass ein Heiratsantrag zu dieser Zeit des Jahres so magisch ist. Entdecken Sie unsere Top-Ideen für Heiratsanträge zu Weihnachten, die sicher das beste Geschenk aller Zeiten sein werden!

Warum sollten Sie an Weihnachten einen Heiratsantrag machen?

„Weihnachten ist die perfekte Zeit, um einen geliebten Menschen mit einem Heiratsantrag zu überraschen”, sagt Vicki Atkinson, Redakteurin der Zeitschrift Simply Christmas. „So können Sie sicherstellen, dass Ihre Erinnerungen an die Festlichkeiten des Jahres wirklich in Erinnerung bleiben!”

Hochzeitsplanerin Lucy Reid stimmt dem voll und ganz zu. „Weihnachten ist eine so magische Zeit im Jahr, in der viel Romantik in der Luft liegt. All die gemütlichen Abende zu Hause und die Zeit für die Familie sind absolut perfekt für einen Heiratsantrag”, sagt sie. Und es scheint, dass Lucy nicht die einzige ist, die sich Gedanken über die Magie von Heiratsanträgen zu Weihnachten macht – sie berichtet, dass die Zeit nach Weihnachten und Neujahr immer eine periode ist, in der Sie die meisten Anfragen erhält.

Für viele Menschen ist Weihnachten die schönste Zeit des Jahres, daher ist ein festlicher Heiratsantrag die perfekte Möglichkeit, diese Zeit noch besonderer zu gestalten. Lauren Collingbourne war überglücklich über ihren feierlichen Heiratsantrag – ein Antrag, bei dem ihre gesamte Familie dabei war. „Lewis hat ein Gedicht für mich auf den Deckel eines Erinnerungskästchens geschrieben, und als ich sie öffnete, war da ein Bild von meinen Hunden, die Weihnachtsmannmützen trugen, mit einem Schild davor mit der Aufschrift: ‘Willst du mich heiraten?’ Als ich über den Deckel schaute, kniete Lewis nieder. Weihnachten ist mein Lieblingstag im Jahr und er weiß das, also war es absolut perfekt.”

Wenn der Weihnachtstag selbst ein bisschen zu stressig ist, entscheiden Sie sich für einen der Tage während Twixmas – die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr. Auf diese Weise können Sie die Magie der Weihnachtszeit immer noch genießen, aber stellen Sie sicher, dass Sie nicht alle Ihre Geschenke an einem Tag öffnen!

Joanne Coley aus Birmingham bekam am 29. Dezember einen Heiratsantrag von ihrem jetzigen Ehemann Andy. „Andy wollte nicht, dass es an Heiligabend oder am ersten Weihnachtstag stattfindet, weil er wollte, dass es etwas ganz Besonderes ist”, erklärt Joanne. „Am 30. Dezember besuchten wir unsere Eltern und an Silvester gingen wir ins Jewellery Quarter in Birmingham, um meinen Ring auszusuchen. Ich erzählte Andy, dass er eine Tradition begonnen hatte, dass wir an jedem Silvesterabend etwas Glänzendes im Viertel kaufen würden. Leider ist es nie dazu gekommen!”

Wie man an Weihnachten einen Heiratsantrag macht

Wenn Sie also beschlossen haben, dass ein Heiratsantrag zu Weihnachten die richtige Idee für Sie ist, müssen Sie sich jetzt überlegen, wie Sie Ihre Frage stellen werden! Glücklicherweise gibt es unendlich viele romantische Möglichkeiten, einen Heiratsantrag an Weihnachten bzw. während der Festtage unvergesslich zu machen. Hier sind fünf Möglichkeiten, um Sie zu einem festlichen Heiratsantrag zu inspirieren:

Verwandeln Sie den Ring in eine Weihnachtsdekoration

Fädeln Sie Ihren Ring durch hübsches Band oder eine Schnur, hängen Sie ihn an die Zweige Ihres Weihnachtsbaums und stellen Sie die Frage, während Sie unter ihm knien. Einfach, aber so effektiv! Oder Sie kaufen ein besonderes Schmuckstück für den Antrag – wir lieben diese hölzerne Ringbox von Wood Paper Scissors mit Platz für den Ring im Inneren.

In einem Adventskalender

Wählen Sie den Tag, an dem Sie Ihren Heiratsantrag machen wollen und verstecken Sie den Ring hinter dem Türchen des Adventskalenders Ihres Partners. Das wird eine Überraschung sein, die er/sie nicht vergessen wird!

Während des Silvester-Countdowns

Machen Sie das kommende Jahr unvergesslich, indem Sie am 1. Januar als verlobtes Paar beginnen. Wenn die Uhr bis Mitternacht herunterzählt, stellen Sie die Frage und lassen hoffentlich die Champagnerflasche knallen!

Während eines Spaziergangs

Ein Spaziergang in der frischen, frostigen Luft, eingepackt gegen die Kälte und mit einer Flasche heißer Schokolade oder Glühwein für etwas Wärme, ist immer eine wunderbare Weihnachtsaktivität und wäre eine wunderbare Gelegenheit, einen Heiratsantrag an Weihnachten zu machen. Sie könnten auch Tickets für einen der vielen beleuchteten Wanderwege buchen, die zu dieser Jahreszeit geöffnet sind, um Ihrem Antrag eine wirklich schöne Kulisse zu geben. Und wenn es dann auch noch schneit, ist es umso schöner!

Beim Schlittschuhlaufen

Wenn Sie sich auf dem Eis sicher fühlen, können Sie in der Mitte einer Eisbahn auf die Knie gehen, um Ihrem Antrag einen schönen winterlichen Touch zu geben.

Wie wäre es, Ihren Heiratsantrag mit einer Weihnachtshochzeit zu verbinden?

0 Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen